Momente

Monatsrückblick April ’17

Nur so ein Gedanke

Ach April. Irgendwie bist du regelrecht an mir vorbei gezogen. Obwohl ich zugegebenermaßen auch auf dein Ende gewartet habe – weil es Neuanfang bedeutet.

Gesehen: Die Serie „Tote Mädchen lügen nicht“.
Gehört: Den Podcast von Lina Mallon beim Kistenpacken. 
Gegessen: Ganz schön viel Mist. Weil Kochen in der Chaos-WG nicht mehr so auf dem Plan stand.
Getan: In Hamburg glücklich am Hafen gestanden, für 2 Stunden in Braunschweig und für 3 Stunden in Berlin gewesen, eine Woche Instagram-Pause eingelegt, mit Yoga angefangen, umgezogen.
Gekauft: Die wunderschönste Wandfarbe der Welt „Dunkle Eleganz“ von Alpina.
Gefreut: Über einen Mädelstrip nach Wernigerode, über einen Freundinnen-Abend in der Südbrause.
Gedacht: Viel. Sehr viel.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply