Unbezahlbar

freund-freundschaft-freunde-gedanken-unbezahlbar

Es gibt Dinge,
die kann man nicht mit Geld kaufen,
nur schwer mit Worten beschreiben.
Gute Freundschaften gehören dazu

Kennt ihr das, wenn ihr einem Freund manchmal mehr vertraut als euch selbst?
Wenn ihr wisst, dass er euch immer die Wahrheit sagen wird
– auch wenn sie wehtut –
aber nie, um euch weh zu tun?
Kennt ihr das, wenn euch der Bauch vor Lachen schmerzt,
ihr kurz innehaltet und denkt:
Was für ein wunderbares Wunder,
dass wir zwei und kennen.

Manchmal setzt das Herz kurz aus.
Weil es schmunzeln muss.

2 Kommentare

  1. Avatar 4. Juli 2016 / 22:13

    Sehr sehr schönes Gedicht! Und ja, ich kenne diese Momente. Und ich bin sehr dankbar für sie 🙂 Ich finde es auch gut, dass es „unbezahlbare“ Dinge sind, denn dadurch sind sie praktisch für jeden zugänglich und keiner wird ausgeschlossen-jeder zu den gleichen Bedingungen, selbsverantwortlich für das, was er daraus macht.
    Liebe Grüße, Tina

  2. Avatar 5. Juli 2016 / 21:40

    Oh ja, das kenne ich und es ist das Schönste Gefühl, dass es gibt! Halt dir diese/n Freundin/Freund ganz fest!

    Liebe Grüße
    Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtung, eine durchsage: lassen sie ihr leben nicht unbeaufsichtigt